letzte Aktualisierung: 07.05.2021

 

Achtung! Wichtige Informationen!

 

Liebe Eltern,

 

auf Grund der hohen Inzidenzzahl befinden wir uns seit Montag, 19.04.21 leider wieder in der Notbetreuung.

 

Das bedeutet, dass alle berufstätigen Eltern, die keine andere Möglichkeit haben ihr Kind betreuen zu lassen ihr Kind während der Zeiten ihrer Berufstätigkeit in die Notbetreuung geben dürfen.

 

Die Kinder auf die das nicht zutrifft müssen leider wieder zuhause bleiben.

 

Eine Sonderregelung, dass Vorschulkinder in den Kindergarten dürfen, gibt es derzeit leider noch nicht, wir sind aber in Klärung.

 

Bitte antworten Sie kurz auf die E-Mail von Fr. Höhn, wenn Sie Ihr Kind schicken müssen. Nennen Sie in der Mail, Name und Betreuungstage und -zeit und ob ein Mittagessen bestellt werden soll.

 

Bedenken Sie bitte auch, dass Ihr Kind völlig symptomfrei für den Besuch der Notbetreuung sein muss.

 

Wir danken für Ihre Mithilfe!

 

Es gibt noch einen neuen Brief vom Träger, der auf dieser Seite zum Download zur Verfügung steht.

 

Wir senden liebe Grüße aus dem Kindergarten

 

 

Ihr KiGa-Team

 

 

Die Festschließzeiten für das Jahr 2021 und die Planung für die kommenden Monate finden Sie hier.

Elternbrief zur Notbetreuung vom Träger
Elternbrief- Notbetreuung04.05.2021.pdf
PDF-Dokument [112.0 KB]

Kontakt

 

 

Impressum

 

 

Datenschutz

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Pfarrer Paulöhrl Zorneding